Japanpapier-Glasdekorfolie MADO Film weiß, Zuschnitt


Japanpapier-Glasdekorfolie MADO Film weiß, Zuschnitt

Auf Lager

43,00 / Meter
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: UPS Sperrgut Deutschland, UPS Paket Deutschland, Spedition EU Festland, Spedition Deutschland, Spedition United Kingdom, Spedition Schweiz, UPS Paket EU 2, UPS Sperrgut EU 2, UPS Paket EU 1, UPS Sperrgut EU 1, UPS Paket EU 3, UPS Sperrgut EU 3, Abholung, UPS Paket Schweiz, UPS Sperrgut Schweiz

MADO Film, Glasdekorfolie mit Japanpapier-Druck im Zuschnitt

echte Japanpapier-Optik für Fenster und Glastüren

auf Glas oder Plexiglas einfach aufkleben

Format: Zuschnitt ab 1 Meter, Japanpapier-Faserstruktur

Lichtdurchlässigkeit: 70,4 %

Mit den selbstklebenden Japanpapier-Dekorfolien von Takumi können Sie einfach und schnell aus Glasflächen täuschend echte Japanpapier-Flächen machen.

Das ermöglicht die Optik von Shoji und Japanpapier auch in Bereichen, wo Schallschutz und Sicherheit entscheidend sind. Die Folien können auf alle glatten Glas- oder Kunststoff-Flächen, wie Acrylglas oder PET-G aufgeklebt werden.

Die Japanpapier-Glasdekorfolien sind zum Beispiel gut geeignet als Sichtschutzfilm für Glastüren und Fenster im Bad und in Praxisräumen. Japanpapier-Glasfolien sehen aus wie echtes Washi mit Unryu-Faserstruktur. Dabei sind sie hoch lichtdurchlässig, aber so gut wie undurchsichtig.

Weitere Produktinformationen

Länge lfm
Breite 100 cm
Pflege, Reinigung feucht abwischbar
Lichttransmission % 70,4
Verklebung selbstklebend
Herkunft Nagoya
Hauptbestandteil PVC-Folie
Handmuster verfügbar Ja

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Japanpapier-Cutter
7,50 *
Doppelseitiges Klebeband superstark 50 m
ab 12,50 / Rolle(n) * (1 m = 0,25 €)
MADOCA MIDARE UNRYU MFP04
ab 68,00 / Blatt *
KOZO Unryu S131
ab 48,00 / Rolle(n) *
MADOCA UNRYU MF02
ab 39,00 / Rolle(n) *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Japanpapier-Glasdekorfolie MADO Film, TAKUMI Japanpapier und Schiebetürkultur